Gunkl

Zur Homepage von Gunkl

Zwischen Ist und Soll - Menschsein halt

Auch interessant: Wir glauben, daß wir Menschen einander verstehen. Mhm. Und wenn man sagt: „Das Unsichtbare bleibt dem Auge meist verborgen.“ nicken die allermeisten gleich einmal in verzückter Betulichkeit so, als hätte man da etwas sehr Kluges gesagt. Die, die nach zwei Sekunden ein stumpfes Stöhnen von sich geben, mit denen ist ein sachlich ergiebiges Gespräch möglich. Die, die weiterhin nicken, sollte man in ihrem Glück lassen.


Do 21.9.19:30 Zwischen Ist und Soll - Menschsein haltGunkl

Wir sind auch auf

Nächste Vorstellungen:
Mi 24.5. 19:30
Rosabell
Isabell Pannagl & Rosie Sommerbauer

Do 25.5. 19:30
Gangster
Vitus Wieser


Fr 26.5. 19:30
Keine Angst
Gebrüder Moped


Karten
HIER
bestellen
Impressum KontaktLöblichgasse 5-7, 1090 Wien Tel. +43(0)1 310 46 33Wien KulturHerzlichen Dank an unseren Sponsor